Aktuelle Nachrichten & Info's rund um Kevelaer

Termine

Baustellenabschlussfest am Samstag, 17.8.2019

Die Fertigstellung der Umbaumaßnahme Hauptstraße wird gefeiert. Die Bauarbeiten im zweiten Teilabschnitt sind seit Anfang August abgeschlossen.
Die Kevelaerer Einzelhändler in der Innenstadt beteiligen sich am Aktionsprogramm. Ab 14 Uhr startet das Baustellenabschlussfest mit Musik in der Hauptstraße. Unterhaltung für Groß und Klein ist durch den Clown Pepe und das Baustellenmaskottchen Grubi garantiert. …mehr

Das vielfältige Programm der „Atempause im August“ geht weiter

Etwas für die eigene Gesundheit tun und Entspannung vom stressigen Alltag erreichen – das ist bei einem Kurzurlaub vor der eigenen Haustür bei der „Atempause im August“ möglich. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer hat in Kooperation mit dem KreisSportBund Kleve, der freundlichen Unterstützung der Volksbank an der Niers und zahlreichen lokalen Sportpartnern auch in der zweiten Woche ein abwechslungsreiches kostenfreies Programm unter dem Motto „Gesund an Leib und Seele“ zusammengestellt.
…mehr

Service Center am 03.08.2019 geschlossen

Am Samstag, 03.08.2019, bleibt das Service Center im Rathaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer aufgrund des Stadtfestes auf dem Peter-Plümpe-Platz geschlossen.
Am Montag, 05.08.2019, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie da.

Stadtradeln 2019

Kevelaer tritt vom 03.08.2019 bis 23.08.2019 für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. In diesem Zeitraum können alle bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter stadtradeln.de/Kevelaer.

…mehr

Puppenspiel für Erwachsene geht in die nächste Runde:

Drei Aufführungen im Forum und eine Premiere für das Konzert- und Bühnenhaus

Kevelaer – Handgeschnitzte Puppen aus Holz, Marionetten an langen Fäden und Klappmaulpuppen in Lebensgröße – die Reihe „Puppenspiel 18+“ hat in der Saison 2019/2020 einiges zu bieten. „Die Zauberflöte“ begeistert mit Musik im September. Im November ist „Ursula von Rätin“ zu Gast im Forum. Die bewegende Geschichte von „Anne Frank“ berührt im März des neuen Jahres und den Abschluss macht erstmalig ein Stück im Konzert- und Bühnenhaus: „Michael Kohlhaas“ mit lebensgroßen Puppen.

…mehr

Besondere Veranstaltungen begeistern im Kevelaerer Kulturprogramm:

Stummfilm in der Basilika, Gebrüder Grimm und Schlagzeuger zu Gast im Bühnenhaus

Kevelaer – Drei besondere Veranstaltungen runden das Kulturprogramm 2019/2020 in Kevelaer ab. Den Abschluss der „Atempause im August“ macht am 23. August das „Open-Air-Kino“ auf der Wiese am Schulzentrum. Am 31. Oktober wird in der Marienbasilika der Stummfilm „Die Wallfahrt nach Kevelaer“ gezeigt. Um sich auf die besinnliche Jahreszeit einzustimmen, ist am 09. Dezember das Kindermusical „Der gestiefelte Kater“ zu Gast. Den Abschluss der Reihe „Sonderveranstaltungen“ macht eine bekannte Gruppe: „Power! Percussion“ ist mit der neuen Show am 04. April 2020 in Kevelaer.

…mehr

Reihe „Kultur für Kinder“ startet die Kultursaison 2019/2020:

Vier bekannte Stücke für Klein und Groß im Konzert- und Bühnenhaus

Kevelaer – Vier bekannte Stücke erwarten in der Saison 2019/2020 die jungen Besucher im Konzert- und Bühnenhaus. Die Reihe „Kultur für Kinder“ gibt den Startschuss in die Kultursaison 2019/2020 am 24. September 2019 mit dem Stück „Pippi feiert Geburtstag“. „Eine Weihnachtsgeschichte“ stimmt am 15. Dezember auf die besinnliche Zeit ein. Mit „Der Zauberer von Oz“ erwartet die Besucher am 28. Januar 2020 eine magische Reise. Den Abschluss bildet der kleine bekannte Kobold mit der piepsigen Stimme und den roten Haaren: „Pumuckl zieht das große Los“ kommt am 22. März 2020 nach Kevelaer. …mehr

Theater-Spielzeit 2019/2020 beginnt am 30. September in Kevelaer:

Von Klassiker bis Thriller – es sind alle Genres vertreten

Kevelaer – Mit dem Spruch „Mach mal wieder Pause“ beendete das Stadtmarketing die vergangene Spielzeit mit einem Theaterstück, das von René Heinersdorff inszeniert wurde. Und wer könnte diese Pause am Montag, 30. September, zum Beginn der neuen Spielzeit besser beenden als René Heinersdorff. Außer Väter mit Komplexen gibt es eine Bühne, die zu Bruch geht; die grausame Geschichte eines Mörders und seiner Geliebten; ein bekannter Sketch neu aufgezogen; ein Klassiker in frischem Gewand; Emotionen zu einer wahren Begebenheit; und ein Musical zum Abschluss der Spielzeit zu sehen. Eines ist aber ganz sicher – jeder Theaterbesucher kommt auf seine Kosten.

…mehr

„Kunst Kreuz(t)weg“ erfährt Erweiterung:

Erweiterung der Open-Air-Ausstellung „Kunst Kreuz(t)weg“ im Kreuzgang des Klostergarten.

Internationale Madonnari-Kunst holt die Besucher ab

Kevelaer – Die Open-Air-Ausstellung „Kunst Kreuz(t)weg“ erfreut Besucher und Kevelaerer gleichermaßen. Ein Großteil der beim „1. Internationalen Madonnari-Festival“ entstandenen Kunstwerke säumt den Kreuzweg. Immer wieder trifft man auf Kunstinteressierte, die einzeln oder auch in Gruppen vor den großformatigen und teils farbenfrohen Bildern ins Gespräch kommen oder diese im Stillen auf sich wirken lassen. Seit Mitte Juni holen zwei weitere Madonnari-Bilder die Bewohner und Besucher im Klostergarten ab. So wird eine Verbindung zur Ausstellung „Kunst Kreuz(t)Weg“ geschaffen.

…mehr

KoBü-Flimmern stimmt auf die Sommerferien ein:

Das Stadtmarketing lädt kleine und große Kinofans zu einem monsterhaften Film ein.

Ein „Monster-Urlaub“ auf der Leinwand der Öffentlichen Begegnungsstätte

Kevelaer – Noch etwa drei Wochen bis die Sommerferien beginnen – Alle sind im Ferienfieber. Das Stadtmarketing hat sich anstecken lassen und zeigt einen monsterhaften Urlaubsfilm. Am Freitag, 28. Juni 2019, können die Besucher des KoBü-Flimmerns um 17.00 Uhr in der Öffentlichen Begegnungsstätte auf einen tollen Film gespannt sein. Beim Kino-Besuch dürfen natürlich frisches Popcorn und ein kühles Getränk für die richtige Atmosphäre nicht fehlen.

…mehr

Stadtverwaltung Kevelaer geschlossen

Kevelaer – Am 21.06.2019, dem Freitag nach Fronleichnam, und Samstag (22.06.2019) bleibt die Kevelaerer Stadtverwaltung einschließlich der Abteilung Service Center geschlossen.

Am Montag (24.06.2019) stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

reparierBar Kevelaer

Die Klimaschutzmanagerin der Stadt Kevelaer Dr. Nina Jordan stellt die neue Reparatur-Initiative vor

Im Rahmen des offenen Seniors-Treffs am 18. Juni um 15:00 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Kevelaer wird Frau Jordan die reparierBar Kevelaer vorstellen. Der neu gegründete Verein hat sich der Ressourcenschonung durch „reparieren statt wegwerfen“ verschrieben. Frau Jordan wird die wichtigsten Fakten rund um Elektroschrott und –konsum erläutern und Fragen beantworten.

…mehr

Labormobil kommt nach Wachtendonk

Milan Toups (links) (Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst) und Harald Gülzow (Projektleiter) analysieren eine Brunnenwasserprobe im Labormobil vom VSR-Gewässerschutz e.V.

Umweltschützer untersuchen auf dem Friedensplatz Brunnenwasser aus heimischen Gärten

Das Wasser aus dem eigenen Gartenbrunnen stellt auch dieses Jahr bei steigenden Temperaturen wieder eine gute Alternative zum kostbaren Leitungswasser dar. Kinder wollen planschen und das selbst angebaute Gemüse, sowie die Blumen müssen täglich bewässert werden. „Für diese Verwendung braucht das Brunnenwasser keine Trinkwasserqualität aufweisen. Allerdings raten wir dringend Gesundheitsgefahren auszuschließen.“ so Susanne Bareiß-Gülzow, Vorsitzende im VSR-Gewässerschutz e.V. Leider verschmutzen Nitrate und Pestizide das Grundwasser unserer landwirtschaftlich intensiv genutzten Region. Auch können durch verschiedene Einflüsse Krankheitserreger ins Wasser geraten. Viele Belastungen kann man nicht sehen oder riechen.

…mehr

Fahrservice Bürgerbusse und Airport-Shuttle während der Kirmestage in Kevelaer

Wegen der Kevelaerer Kirmesfeier kommt es zu Sperrungen in der Innenstadt. Ab Dienstag, den 28. Mai bis Dienstag, den 4. Juni müssen die Linie 73, Airport-Shuttle und die Bürgerbusse Umleitungen in Kauf nehmen. Der Airport-Shuttle, der den Kevelaerer Bahnhof mit dem Flughafen Weeze verbindet, kann während des gesamten Zeitraums im Kevelaerer Zentrum die folgenden Haltestellen nicht bedienen: „St.-Antonius-Kirche, Altes Rathaus, Twistedener Straße“. …mehr

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung während der Kirmestage

Kevelaer – Kirmessamstag (01.06.2019) bleibt die Stadtverwaltung einschließlich der Abteilung Bürgerservice geschlossen.
An Kirmesmontag (03.06.2019) stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung bis 12 Uhr zur Verfügung.
Ab Dienstag (04.06.2019) gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Europawahl 2019 in Kevelaer

Live-Präsentation der Wahlergebnisse im Kevelaerer Rathaus

Aus Anlass der Europawahl am kommenden Sonntag, 26. Mai 2019, findet im Ratssaal des Kevelaerer Rathauses am Peter-Plümpe-Platz eine öffentliche Präsentation der Wahlergebnisse statt. Über Leinwände können die Bürgerinnen und Bürger das Wahlgeschehen im Fernsehen sowie die aktuellen Ergebnisse aus den Kevelaerer Wahlbüros verfolgen. Hierzu sind die Bevölkerung sowie die zahlreichen Helferinnen und Helfer rund um das Wahlgeschehen ab 18.00 Uhr herzlich eingeladen.

…mehr

Städtepartnerschaft ermöglicht englisch-deutsche Begegnung:

„The Sound of Musical“ verbindet

Kevelaer – Große Freude bei den Verantwortlichen der Partnerschaftsvereine in Kevelaer und Bury St. Edmunds. Die Städtepartnerschaft besteht seit Jahrzehnten und pflegt seit Gründung den Austausch auf kultureller, sportlicher, historischer und traditioneller Ebene. Dem Verein ist es nunmehr gelungen, den Kontakt zwischen zwei Chören herzustellen. „The Voice Squad“ aus Bury St. Edmunds und der „Theaterchor Niederrhein“ aus Kevelaer werden die Tradition des Austausches wieder neu beleben. Am Freitag, 30. August, 20.00 Uhr und am Samstag, 31. August, 17.00 Uhr findet das Gemeinschaftskonzert „The Sound of Musical“ im Konzert- und Bühnenhaus statt.

…mehr

Vorfreude auf die vierte Auflage der „Atempause im August“ steigt:

Der detaillierte Programmflyer der „Atempause im August“ mit dem vielfältigen Kursangebot liegt zur Mitnahme aus.

Detaillierter Programmflyer mit vielfältigem Sportangebot liegt vor

Kevelaer – Momentan ist leider noch nicht viel von den sommerlichen Temperaturen 2019 zu spüren, aber der gerade erschienene Programmflyer der „Atempause im August“ macht definitiv Lust auf Sommer, Entspannung und Fitness. Das von der Wallfahrtsstadt Kevelaer organisierte dreiwöchige Programm vom 05. bis 23. August unter dem Motto „Gesund an Leib und Seele“ wird Dank der zahlreichen Sportpartner auch in diesem Jahr wieder sehr abwechslungsreich. Ob Auspowern, Gesundheit und Entschleunigung, für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas Passendes dabei. Auch der traditionelle Abschlussabend mit Verpflegung durch Edeka Brüggemeier und REWE Narzynski sowie das Open-Air-Kino, präsentiert von der Volksbank an der Niers, wird als abschließendes Highlight der Veranstaltung nicht fehlen.

…mehr

Schlamm-Lauf bildet den Auftakt für die Event-Saison

Flughafen-Teams beim Mud Masters am Airport Weeze

Weeze – Das kommende Wochenende markiert den Auftakt für die Festivalsaison auf dem Gelände des Airport Weeze: Zum sechsten Mal startet dort am 11. und 12. Mai 2019 der Mud Masters Obstacle Run. Mit dabei sind auch die Teams der internationalen Flughäfen aus dem Rheinland.

…mehr

„KoBü-Flimmern“ im Mai zeigt Neuverfilmung eines Märchens:

Eine schöne Atmosphäre wird in der Öffentlichen Begegnungsstätte Kinofans mit frischem Popcorn und kühlen Getränken geboten.

Film für Jung und Alt in der Öffentlichen Begegnungsstätte zu sehen

Kevelaer – Am Freitag, 17. Mai, um 17.00 Uhr, findet das beliebte „KoBü-Flimmern“ in der Öffentlichen Begegnungsstätte statt. Für alle Märchenliebhaber und Disney-Fans zeigt das Stadtmarketing am genannten Freitagnachmittag die Neuverfilmung des Märchens „Nussknacker und Mausekönig“.

…mehr

Spannende Geschichten und verrückte Walk-Acts in Kevelaers Innenstadt:

Die alljährlichen „Kevelaerer Puppenspiel-Tage“ stehen vor der Tür

Kevelaer – Endlich ist es soweit – die alljährlichen „Kevelaerer Puppenspiel-Tage“ finden am Wochenende des 25. und 26. Mai in Kevelaer statt. Die Innenstadt verwandelt sich in eine märchenhafte Welt mit fröhlichen Stimmen, tanzenden Puppen und verrückten Vögeln und bietet ein tolles Programm, welches auf den Straßen und Plätzen zu sehen sein wird. Auf fünf Bühnen, die in Kevelaers Innenstadt verteilt sind, können Besucher von jung bis alt am Verkaufsoffenen Sonntag aufregende Vorstellungen mit den unterschiedlichsten Puppen erleben. Ob Puppentheater mit „Pettersson und Findus“, „Antonio und Pino“ oder auch mit den „Musikpiraten“ – für Jeden ist etwas Passendes dabei.

…mehr

„Internationales Madonnari-Festival“ kündigt sich an:

Kunst Kreuz(t)weg

Kevelaer – Beim „1. Internationalen Madonnari-Festival“ im Forum Pax Christi im August 2017 sind 20 außergewöhnliche Kunstwerke entstanden. Mit Eröffnung der Wallfahrt präsentiert die Wallfahrtsstadt Kevelaer in enger Zusammenarbeit mit der künstlerischen Leiterin Fredda Wouters von Freddart Streetpainting und der Wallfahrtsleitung eine Auswahl der Madonnari-Kunstwerke in den Grünanlagen des Kreuzweges. Die vier Quadratmeter großen Platten mit ihren teilweise sehr farbenfrohen christlichen Motiven ziehen Besucher und Pilger gleichermaßen in den Bann und richten den Fokus auf das „Internationale Madonnari-Festival“ 2019. In der Zeit vom 20. bis 22. September werden auch in diesem Jahr 20 internationale Künstler das Forum Pax Christi zur Open-Air-Werkstatt ihrer Arbeit machen.

…mehr

Tag der Städtebauförderung am 11. Mai

Tag der Städtebauförderung 2019-Plakatwettbewerb

Aktionstag mit Eröffnung des Mechelner Platzes

Kevelaer – Die Wallfahrtsstadt Kevelaer ist bereits zum zweiten Mal mit mehreren Veranstaltungen am „Tag der Städtebauförderung“ vertreten, in diesem Jahr am 11. Mai. Der Tag der Städtebauförderung ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag sowie Deutschem Städte- und Gemeindebund und findet bundesweit zum 5. Mal statt. Bei der Plakat-Aktion zum Jubiläum ist Kevelaer mit einem Motiv vom Baustellenmaskottchen Grubi dabei. Voten Sie bis zum 5. Mai für den Plakatbeitrag der Kevelaerer Stadtkernerneuerung.

…mehr

25 Jahre Ballönertreffen in der Wallfahrtsstadt Kevelaer:

Am 12. und 13. Juli findet das 25. Kevelaerer Heißluft-Ballon-Festival statt, das tausende Besucher zur Ballonwiese am Hülspark locken wird.

Heißluft-Ballon-Festival feiert Jubiläum am „Solegarten St. Jakob“

Heißluft-Ballon-Festival feiert Jubiläum am „Solegarten St. Jakob“

Kevelaer – 25 Jahre sind vergangen seit die ersten Ballone auf der Hülswiese gestartet sind. Eine lange Zeit, in der sich das Kevelaerer Heißluft-Ballon-Festival zu einem der größten Ballönertreffen in der Region entwickelt hat. Das für die Besucher gewohnte bunte Bild zeigt sich auch in diesem Jahr auf zwei Ballonwiesen. Zwischen Gradierwerk und Rilano Hotel wird – vor allem bei den zum Jubiläum erwarteten Sonderformen – der Platz knapp und eine Ausweitung der Startwiese auf das gegenüberliegende Gelände notwendig. …mehr

Einladung zum Tag der offenen Türe

Die Städt. Kindertagesstätte “Spatzennest” feiert ihr 25-jähriges Bestehen.

Wir möchten auch Sie herzlich einladen mit uns gemeinsam am Samstag, dem 11. Mai 2019 in der Zeit von 11:00 – 17:00 Uhr rund um dieses Jubiläum aber auch um den Kindergarten zu feiern. Wir beginnen um 11:00 Uhr mit einer kleinen offiziellen Eröffnungsfeier. Anschließend öffnen sich die Türen des Spatzennests zu einem tollen und kurzweiligen „Budenzauber“!

…mehr

„sonnenklar.tv“ bringt erneut Gäste an den Niederrhein:

Verleihung der „Goldenen Sonne“ im Wunderland Kalkar

Verleihung der „Goldenen Sonne“ im Wunderland Kalkar

Kevelaer – Am Samstag, 27. April wird der TV-Sender „sonnenklar.tv“ erneut den Tourismus- und Medienpreis „Goldene Sonne“ im Rahmen einer großen Gala an Verdiente aus der Branche verleihen. Das Wunderland Kalkar konnte somit bereits im dritten Jahr in Folge den Sender überzeugen, die Gäste an den Niederrhein zu bringen. „sonnenklar.tv“ wird den rund 1.500 Gästen gemeinsam mit Niederrhein Tourismus und den Tourismus-Verantwortlichen des Niederrheins Ausflüge in die Region anbieten.

…mehr

Labormobil kommt nach Weeze

Harald Gülzow (rechts) nimmt die Probe eines Brunnennutzers am Labormobil entgegen.

Umweltschützer untersuchen auf dem Cyriakusplatz Brunnenwasser aus heimischen Gärten

Das Wasser aus dem eigenen Gartenbrunnen stellt auch dieses Jahr bei steigenden Temperaturen wieder eine gute Alternative zum kostbaren Leitungswasser dar. Kinder wollen planschen und das selbst angebaute Gemüse, sowie die Blumen müssen täglich bewässert werden. „Für diese Verwendung braucht das Brunnenwasser keine Trinkwasserqualität aufweisen. Allerdings raten wir dringend Gesundheitsgefahren auszuschließen.“ so Susanne Bareiß-Gülzow, Vorsitzende im VSR-Gewässerschutz e.V. Leider verschmutzen Nitrate und Pestizide das Grundwasser unserer landwirtschaftlich intensiv genutzten Region. Auch können durch verschiedene Einflüsse Krankheitserreger ins Wasser geraten. Viele Belastungen kann man nicht sehen oder riechen.

…mehr

Zum Ende der Spielsaison der Reihe Puppenspiel 18+ gibt’s einen Krimi:

Hohenloher Figurentheater inszeniert „Varieté Olymp“ mit großen Marionetten

Hohenloher Figurentheater inszeniert „Varieté Olymp“ mit großen Marionetten

Kevelaer – Was geschieht, wenn man Theater mit Zirkus kreuzt? Man erhält das Varieté – jenen Ort, den schon bei bloßer Nennung eine wohlige Aura der Anrüchigkeit umweht. Das Hohenloher Figurentheater wird am Freitag, 24. Mai 2019, im Rahmen der Reihe „Puppenspiel 18+“ das Stück „Varieté Olymp“ präsentieren und beendet so die Puppenspiel-Saison 2018/2019. Eine Liebesgeschichte, ein Mord und somit auch einen Krimi gibt es um 20.00 Uhr im Forum der Öffentlichen Begegnungsstätte der Wallfahrtsstadt Kevelaer zu sehen.

…mehr

Energie- und Modernisierungsmesse Kevelaer 4.5.2019


Am 4.5.2019 lädt das Team vom Klimaschutz Kevelaer alle ein, sich auf der Energie- und Modernisierungsmesse rund um die Themen erneuerbare Energien, Elektromobilität, Energie sparen und Gebäudesanierung zu informieren. Die Messe findet im Konzert- und Bühnenhaus statt und ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Unter den Ausstellern sind ausschließlich Kevelaerer Unternehmen, wobei die Liste von Dachdeckern über Kamin- und Trockenbauer bis zu Solarteuren reicht, um nur eine Auswahl zu nennen, die die beeindruckende Bandbreite von Fachwissen in Kevelaer demonstriert.
…mehr

Ferienangebote im städtischen Jugendzentrum Kompass

Schnupperwoche in den Osterferien

Kevelaer – Das städtische Jugendzentrum Kompass bietet in der ersten Woche der Osterferien zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten wieder eine Schnupperwoche für Kinder von 10 bis 12 Jahren an. Von Montag, 15.04., bis Donnerstag, 18.04., gibt es täglich von 14 Uhr bis 16 Uhr Angebote wie Backen, spannende Experimente, Sport und Spiele, Filmnachmittag oder gemeinsames Basteln zum Thema Ostern. Anmeldungen sind dazu noch unter Tel. 02832/951710 oder im Jugendzentrum Kompasss, Kroatenstr. 87, neben der Mensa am Schulzentrum, möglich. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Wallfahrtsstadt Kevelaer: www.kevelaer.de, im Menu “Familie – Städtische Jugendeinrichtungen”. …mehr

Jobmesse Kevelaer als Einstieg in Ausbildung und Arbeit

Arbeitgeber, Bildungseinrichtungen und Jobcenter präsentieren am 12. April 2019 Stellen- und Fortbildungsangebote

Kevelaer – Wer heute eine Ausbildung oder eine neue Beschäftigung sucht, hat die Qual der Wahl. Es gibt nicht nur vielfältige Berufsfelder, auch die Zahl der Arbeitgeber, die eine Ausbildung oder Arbeitsstelle anbieten, ist Dank des stabilen Arbeitsmarktes so hoch wie seit Jahrzehenten nicht. Da hilft jede Gelegenheit, sich gerade über den regionalen Arbeitsmarkt zu informieren, um die richtige Entscheidung für die Zukunft zu treffen.

Bei der gegenseitigen Suche von Bewerbern und Arbeitgebern will das Jobcenter Kevelaer mit einer Jobmesse helfen. „Viele Informationen laufen heute über das Internet. Aber der persönliche Kontakt zwischen Bewerbern und Arbeitgebern auf einer Jobmesse ist immer noch etwas Besonders und kann der Start für eine erfolgreiche Beschäftigung sein“, so Georg Joosten, Abteilungsleiter Arbeitsvermittlung/Fallmanagement im Jobcenter der Wallfahrtsstadt Kevelaer.

Die Premiere der Jobmesse findet am Freitag, dem 12. April 2019 im Petrus-Canisius-Haus, Luxemburger Platz 1 (Eingang Busmannstraße), Kevelaer, in der Zeit von 9.30 bis 14 Uhr statt.
…mehr

Tombola-Osterei

Nach 30 Jahren persönlicher Förderung durch die Eheleute Lutz und Ingrid Stermann, gaben diese 2008 der privaten Hilfsinitiative einen Namen: „Engel gibt es überall“.

Im Jahr 2011 erfolgte die Umwandlung in einen eingetragenen Verein: „Engel gibt es überall e.V.“ der bis heute schon mehr als 200.000 Euro zur Förderung eingesetzt hat. Durch die Anerkennung der Gemeinnützigkeit konnten fortan Spendern und Förderern Spendenbescheinigungen für Ihre Hilfe/Unterstützung ausgehändigt werden.

Viele 1000de Familien haben für ihre Kinder- und Jugendlichen Hilfe und Unterstützung von den Engeln bekommen. Keine der Familien wird durch namentliche Öffentlichkeitsarbeit genannt und somit stigmatisiert, die Engel arbeiten im Hintergrund und geben grundsätzlich keine Interna und Bilder nach außen. Dies soll auch für die Zukunft so bleiben. Da wir für die Hilfe und Unterstützung eine Menge Geld benötigen, möchten wir unser jährliches Fördervolumen auch in diesem Jahr durch die 3. Osterei-Tombola-Aktion sicherstellen.
…mehr

Hochspannendes Kammerspiel im Konzert- und Bühnenhaus

Ein fesselnder Schlagabtausch zwischen System und Systemkritik

Kevelaer – Ein Polizist, eine Terrorverdächtige und eine tickende Uhr – das ist der äußere Rahmen von Daniels Kehlmanns Kammerspiel „Heilig Abend“, das am Mittwoch, 30. Januar 2019, im Konzert- und Bühnenhaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer zu sehen ist. Das Stück ist ein Verhör zwischen einem Polizisten und einer Professorin, die er terroristischer Umtriebe verdächtigt. Die Philosophieprofessorin soll eine Bombe gelegt haben, die an Heiligabend um Mitternacht explodieren wird. Dem Polizisten, dargestellt von Wanja Mues, bekannt aus der Fernsehserie „Ein Fall für zwei“, bleiben 90 Minuten, um herauszufinden, wo die Bombe ist – falls es sie gibt – und sie zu entschärfen.
…mehr

Die Müllabfuhr kommt früher

Am Heiligen Abend werden in der Wallfahrtsstadt Kevelaer die Mülltonnen früher geleert als gewohnt. Betroffen sind die Abfuhrbezirke 1 und 2. Hier werden am 24. Dezember der Restmüll und die Gelbe Tonne entsorgt.
Da die Deponie in Geldern-Pont bereits um 12:00 Uhr schließt, werden die Müllwerker früher als sonst ihre Arbeit aufnehmen. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger, die betreffenden Abfallgefäße bereits am Vorabend (23.12.) zur Entsorgung bereitzustellen.

Sitemap