„Rioult Dance Company“ begeistert mit Mix aus Modern Dance und klassischer Musik

„Kultur+ – Ein Plus für Alle“ und damit ein Garant für das Besondere. So und nicht anders war die Einlassung von Stadtmarketing und Marketing-Experten der Volksbank an der Niers. Nach dem grandiosen Erfolg von „The Mystical Music and Dance of Ireland“ und „Power Percussion“ in den vergangenen zwei Jahren, darf sich nunmehr das Fan-Publikum auf die „Rioult Dance Company“ aus New York freuen. Mit Unterstützung der Volksbank an der Niers wird die Konzertdirektion Landgraf am Sonntag, 02. April 2017, um 20.00 Uhr den Besuchern des Konzert- und Bühnenhauses beweisen, dass Modern Dance mit klassischer Musik vereinbar ist. Jeder Liebhaber und jeder Skeptiker kann sich an diesem Abend davon überzeugen lassen.

Klassik und Modern Dance – geht das?

Der Franzose Pascal Rioult steht als einer der wichtigsten Choreografen des New Modern-Stils für Choreografien, in denen klare Linien, Dynamik und Raumaufteilung überraschen. Rioults Markenzeichen sind die sehr unterschiedlichen Themen und Stimmungen, die seine Interpretationen klassischer Werke von Mozart, Bach, Strawinsky und Ravel einzigartig machen. Das sich der Zauber von Rioults bravourös perfekten Choreografien sofort einstellt, liegt auch daran, dass seine Company in der Lage ist, den fulminanten Mix aus Modern Dance und Klassischer Musik mit Disziplin und höchstem tänzerischen Standard umzusetzen.

Vorverkaufsstart am 27. November

„Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten beim Theaterstück ‚Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand‘ am 27. November im Konzert- und Bühnenhaus oder in den darauf folgenden Tagen beim Kevelaer Marketing im Rathaus. Vielleicht ist dies auch das ideale Geschenk für Familie und Freunde“, so die Verantwortlichen beim Kevelaer Marketing. Die Eintrittskarten für die Aufführung der „Rioult Dance Company“ sind zum Preis von 28,00 bis 48,00 Euro beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses, Peter-Plümpe-Platz 12, Telefon-Nummer 02832 / 122-150 bis -153, erhältlich.

Bildunterschrift: 9 Rioult_C_Eric Bandiero
Ab dem ersten Adventssonntag sind die Karten für die Aufführung der „Rioult Dance Company“ aus New York erhältlich.