Die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge findet in Kevelaer vom 01. November 2016 bis 18. November 2016 statt. Mit der alljährlichen Sammlung will der Volksbund an seine Aufgaben erinnern und um eine Spende bitten; damit seine Weltweit anerkannte humanitäre Arbeit fortgesetzt werden kann. Kriegsgräber sind Zeichen einer unseligen Vergangenheit, aber Realität in der Gegenwart und leider auch Unabwendbares in der Zukunft.
Kriegsgräberfürsorge bleibt aktuell!