Seit Februar 2016 stellt die freischaffende Künstlerin Ursula Genzel aus Kevelaer-Winnekendonk ihre Bilder in den Räumlichkeiten des Jobcenters der Stadt Kevelaer im Verwaltungsgebäude am Hoogeweg 71 aus. „Frau Genzel ist zum Ende des vergangenen Jahres mit der Idee an die Stadt Kevelaer herangetreten, den Wartebereich des Jobcenters aufzuwerten.

Dies ist ihr voll und ganz gelungen. Die Ausstellung der Bilder ist von den Bürgern sowie von den Mitarbeitern der Stadtverwaltung Kevelaer sehr positiv aufgenommen worden,“ so Ralph Müschen, Leiter des Jobcenters der Stadt Kevelaer.
Die realistisch gemalten Bilder, die größten Teils Motive des Niederrheins wie z.B. die Niers oder den Winnekendonker Marktplatz darstellen, werden noch bis zum 29.04.2016 im Verwaltungsgebäude am Hoogeweg ausgestellt.