Für die Weihnachtszeit hatte das Kevelaer Marketing einen besonderen Einfall: Unter dem Motto „Wünsch Dir was!“ konnten Kinder und Erwachsene ihre Wunschfilme für Samstag, 19. Dezember 2015, auswählen. Zur Auswahl standen drei Filme für die jüngeren Besucher und vier Filme für Erwachsene. Die Wahlzettel sind nun ausgezählt: Um 17.00 Uhr können Kinder und Jugendliche einen Familienfilm mit einem seltenen Bären verfolgen. Erwachsene erleben um 20.00 Uhr eine spektakuläre Flucht von sechs Amerikanern durch Teheran.

Neues Zuhause für liebenswerten Bären
Da er eine Schwäche für alles Britische hat, nimmt ein tollpatschiger Bär die Reise aus dem „finstersten Peru“ bis nach London auf sich. Als er sich aber mutterseelenallein an einer U-Bahn-Station wiederfindet, wird ihm bewusst, dass das Stadtleben doch nicht so ist, wie er es sich vorgestellt hat. Doch zum Glück findet ihn die Familie Brown und bietet ihm ein neues Zuhause an. Es scheint, als hätte sich sein Schicksal zum Guten gewendet – wäre da nicht eine zwielichtige Tierpräparatorin, die es auf den seltenen Bären abgesehen hat.

Geschichte nach wahrer Begebenheit
Während iranische Revolutionäre die US-Botschaft in Teheran stürmen, gelingt sechs Amerikanern die Flucht. Jetzt kann sie nur ein Mann aus dem Feindesland herausholen: Tony Mendez ist ein genialer CIA-Agent, der sich auf unmögliche Fluchtszenarien spezialisiert hat. Doch sein aktueller Plan ist ebenso tollkühn wie extrem: Tony und die Flüchtlinge tarnen sich als Filmteam und verstecken sich mitten in der iranischen Öffentlichkeit, wo die kleinste Panne tödlich enden kann.

Die Filmtitel dürfen aus lizenztechnischen Gründen nicht öffentlich genannt werden. Diese können beim Kevelaer Marketing unter der Telefonnummer 02832 / 122-988 erfragt werden und sind der Plakatierung im Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer zu entnehmen. Sie können auch Ihre E-Mail Adresse zur Verfügung stellen und das Team des Kevelaer Marketing informiert Sie regelmäßig über das Kinoprogramm.

Die Eintrittskarten für die Vorstellungen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KoBü-Flimmern“ sind zu einem Kostenbeitrag von 1,00 Euro für alle Vorstellungen im Vorverkauf beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses, Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer, Tel.-Nr.: 0 28 32 / 122- 150 bis -153, oder an der Tages- und Abendkasse erhältlich.