„Mamma Mia“, „Hinterm Horizont“ oder „Das Phantom der Oper“? – Für diejenigen, die sich zwischen diesen erfolgreichen Produktionen nicht entscheiden können, ist die „Kevelaerer Musical-Night“ genau das Richtige. Seit nunmehr 20 Jahren begeistert Axel Törber zusammen mit seiner Live-Band und den Hauptdarstellern der großen Produktionen die Besucher im Konzert- und Bühnenhaus. Zum Jubiläum konnte das Kevelaer Marketing die Gruppe auch in 2016 mit der freundlichen Unterstützung der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze für einen besonderen Abend gewinnen. Am Samstag, 23. Januar 2016, wird die „Kevelaerer Musical-Night“ um 20.00 Uhr erneut zu Gast in Kevelaers „guter Stube“ sein. Der Vorverkauf für die Aufführung im Januar nächsten Jahres startet am Montag, 09. November 2015.

Querschnitt der beliebtesten Musicals

Das unverwechselbare Showereignis zeichnet sich durch große Spielfreude, auffallende Kostüme und perfekte Unterhaltung aus. Ein Querschnitt aus den beliebtesten Musicals aus Deutschland und Inszenierungen, die beispielsweise in London und New York aufgeführt werden, werden von den Schauspielern auf die Bühne gebracht. Der Vorhang öffnet sich und die Lichter der Scheinwerfer „fliegen“ über die Bühne, die von der Leinwand mit dem Bild des schillernden Broadways geprägt wird. Und dann betreten die Musical-Darsteller die Bühne und präsentieren das große Angebot der Musical-Produktionen. Nicht nur die mitreißende Live-Band und die herausragenden Stimmen der Darsteller sorgen für ein musikalisches Highlight, sondern auch die Kostüme beeindrucken die Zuschauer. Ob im langen Kleid und mit viel Schmuck, mit glitzernden Overalls oder in schweren Lederjacken, zu jedem Musical-Ausschnitt gibt es passende Kostüme, um dem Broadway-Flair gerecht werden zu können. „Die gute Kooperation mit der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze beschert uns alljährlich ein ausverkauftes Haus“, so Bernd Pool, Leiter Stadtmarketing.

Eintrittskarten für die „Kevelaerer Musical-Night“ am Samstag, 23. Januar 2016, sind ab Montag, 09. November 2015, zum Preis von 22,50 Euro bis 37,50 Euro beim Kevelaer Marketing im Erdgeschoss des Rathauses, Peter-Plümpe-Platz 12, Tel.-Nr. 02832 / 122-150 bis -153, und in der Sparkasse Kevelaer, Busmannstraße 31-35, erhältlich.