Das Blickpunkt Kevelaer Journal Online

Aktuelle Nachrichten und Informationen aus Kevelaer, Kervenheim, Twisteden, Wetten und Winnekendonk. Von Kirche & Wallfahrt, Kunst & Kultur, Sport und Wirtschaft bis hin zu allen interessanten Veranstaltungen in und um Kevelaer: Das Stadtportal Kevelaer.

DRK-Blutspenderehrung in Kevelaer 36 Blutspender retteten 1.775 Mal Menschenleben

Menschen, die Leben retten, wurden vom Deutschen Roten Kreuz (DRK), Kreisverband Kleve-Geldern, für ihre Verdienste um in Lebensnot geratene Menschen mit goldenen Blutspenderehrennadeln ausgezeichnet.

Herzlichen Dank im Namen der unbekannten Blutempfänger sprach Bürgermeister Dr. Dominik Pichler aus und überreichte eine Urkunde. Die DRK-Blutspenderehrennadeln in Gold heftete DRK-Kreisvorstandsmitglied Maria Anna Kaußen den Lebensrettern an.

Für 125-malige Blutspende erhielten Heiner Beckers, Jörg Garzke, Doris Jacobs und Michael Walter die Blutspenderehrennadel in Gold mit Eichenkranz in Gold, 6 Brillanten und einem Granat.Die Blutspenderehrennadel mit Eichenkranz in Gold mit 12 Brillanten und einem Granat für 100-malige Blutspende wurde verliehen an Josef Blenkers, Erwin Tekath und Frank Tunnissen.

Für 75-malige Spende bekamen Ralf Blumenkemper und Antonius Radau die Blutspenderehrennadel in Gold mit Eichenkranz, 4 Brillanten und einem Granat.
Für 50-malige Spende erhielten Blutspender-ehrennadeln mit Eichenkranz in Gold, 6 Brillanten und einem Granat: Peter Dufhaus, Dieter van Esch, Tanja Eyhorn, Christian Marquardt, Frank Ohmann und Inge Pool.

Die Gravur 25 hatten die Blutspenderehrennadeln in Gold mit Eichenkranz von Cordula Achten, Reinhard Baal, Thomas Canders-Knell, Gregor Douteil, Ute Drißen, Hans Grüntjens, Thomas Hitzfeld-Evers, Bernhard Hoffmann, Theresia-Maria Jansen, Agnes Janßen, Martin Lörcks, Monika Maas, Michael Nägl, Gerhard Ortmann, Axel Peters, Michael Plönes, Wilfried Renard, Christel Teller-Weyers, Anita Wehren, Michael Wellmans und Birgit Winkels.

Der Dank der Anwesenden galt auch den ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen der DRK-Blutspendearbeitskreise unter der Leitung von Andrea Niederholz sowie Eva-Maria Magoley.

Monstermäßiger Spaß im Konzert- und Bühnenhaus

Zum Saisonauftakt der Reihe „Kultur für Kinder“ kommt das Rheinische Landestheater Neuss mit ihrem Stück „Zwei Monster“ am Donnerstag, 28. September, um 10.00 Uhr ins Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer. Bei diesem Stück über Streit, Chaos, Erkennen, Wundern, sich Vertragen und über die lustigsten Schimpfworte der Welt können sich alle Besucher ab vier Jahren erfreuen.
…mehr

Madonnari-Kunstwerke kommen „unter den Hammer“

Am Sonntag, 24. September, um 13.00 Uhr wandelt sich das Niederrheinische Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte in ein Auktionshaus auf Zeit. Die beim 1. Internationalen Madonnari-Festival am 19. und 20. August entstandenen großformatigen Kunstwerke werden im Rahmen einer Versteigerung ihren neuen Platz finden und in den Besitz der Interessierten wechseln. Das Kevelaer Marketing zeichnet sich in enger Abstimmung mit der künstlerischen Leitung des Madonnari-Festivals, Frederike Wouters, K.u.K-Atelier Kevelaer, verantwortlich für diese Premiere.
…mehr

Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr 2018/2019

Das Jugendamt weist auf folgende gesetzliche Regelung hinsichtlich des Anmeldeverfahrens hin:

Die Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes setzt grundsätzlich voraus, dass Eltern dem Jugendamt spätestens sechs Monate vor Inanspruchnahme den für Ihr Kind gewünschten Betreuungsbedarf, den Betreuungsumfang und die Betreuungsart schriftlich anzuzeigen haben. Die Bedarfsanzeige ist beim Jugendamt der Stadt Kevelaer, Hoogeweg 71, 47623 Kevelaer, abzugeben und dient der Ermittlung des Gesamtbedarfes. Der Eingang der Bedarfsanzeige wird spätestens nach einem Monat durch das Jugendamt bestätigt.
…mehr

Kinoerlebnis für Klein und Groß im Konzert- und Bühnenhaus

Unter dem Motto „Probleme über Probleme“ lädt das Kevelaer Marketing am Freitag, 29. September, erneut zum „KoBü-Flimmern“ ins Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer ein. Der Kinotag beginnt für die jungen Gäste um 17.00 Uhr mit Ritter Rost und seinen Freunden. Um 20.00 Uhr erleben Erwachsene eine Komödie mit Rachefeldzug gegen eine Bank. Frisches Popcorn und kalte Getränke werden an diesem Tag nicht fehlen.
…mehr

Kater gefunden!

Am 15. September wurde im Bereich der Gelderner Straße ein herrenloser Kater aufgefunden. Der Eigentümer soll sich bitte mit dem Ordnungsamt der Stadt Kevelaer, Peter-Plümpe-Platz 12, Tel. Nr.: 02832 / 122-403, in Verbindung setzen.

Vorverkaufsstart für „Moscow circus on ice“ am 24. September

Das Konzert- und Bühnenhaus in eine Eishalle umwandeln, um dort atemberaubende Akrobatik zu zeigen? Unmöglich? – Nicht so für das Team des Kevelaer Marketing. Mit der freundlichen Unterstützung der Volksbank an der Niers eG und im Rahmen der Reihe „Kultur+ – Ein Plus für alle“ ist es den Verantwortlichen des Kevelaer Marketing gelungen, eine Sensation in die Stadt zu holen. Akrobatik auf Schlittschuhen, atemberaubende Choreografien – also ein „Fest für die Augen“ – das erwartet die Besucher des Konzert- und Bühnenhauses in Kevelaer am Freitag, 26. Januar 2018.
…mehr

Darstellende und bildende Kunst bei Auftaktveranstaltung

Am Mittwoch, 27. September, öffnet das Konzert- und Bühnenhaus die Türen für die Theater-Saison 2017/2018. Den Auftakt der Saison 2017/2018 macht das Theaterstück „Was ihr wollt“, eine Komödie von William Shakespeare. Mit der Eröffnung der diesjährigen Spielzeit wird das neunteilige Bild der „1. fahrRad Pause Kevelaer“ einen Platz im Foyer des Bühnenhauses finden. So geht an diesem Tag Kunst und Kultur in besonderer Weise eine Verbindung ein.
…mehr

Malerei, Stein- und Holzarbeiten und eine große Auktion: Deutsch-Niederländisches Künstlerdorf begeistert zum 18. Mal in Kevelaer

Am Sonntag, 24. September, herrscht schon früh am Morgen rund um das Niederrheinische Museum in Kevelaer reger Betrieb. Die ersten Künstler bauen ihre Werke auf, die Bilder werden ins rechte Licht gerückt, die Statuen werden auf dem Rasen platziert und in der Museumsschule werden die letzten Tische mit Schmuck bedeckt. Unter der zum Teil überdachten Museumspassage wie auch auf der Rasenfläche neben dem Niederrheinischen Museum und in den Räumlichkeiten der Museumsschule werden die Künstlerinnen und Künstler arbeiten und den Gästen aus nah und fern ihre Werke präsentieren. Die Vielfalt des Ausgestellten reicht von Malerei und Fotografie über Keramik bis hin zu Skulpturen aus Holz, Stahl und Stein. In der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit, dass Aussteller und Besucher über die Kunst in all ihren präsentierten Formen ins Gespräch kommen. Manche unterhalten sich auf Deutsch, andere auf Niederländisch und wieder andere kommunizieren mit Händen und Füßen. An diesem Verkaufsoffenen Sonntag gilt jedoch für alle: Kunst ist die gemeinsame Sprache, die alle verstehen.
…mehr

Weißt du was dein Kind tut?

In Kooperation mit der Fachstelle für Suchtvorbeugung der Diakonie im Kirchenkreis Kleve e. V. veranstaltet das Jugendamt der Stadt Kevelaer nun schon zum 3. Mal einen Informationsabend für Eltern von Schüler/ -innen ab der 4. bis zur 6. Klasse (bei Interesse auch gerne darüber hinaus).
…mehr

Was macht Kevelaer besonders?

Mitmach-Aktion für alle Kevelaerer und Fans der Wallfahrtsstadt am Niederrhein zur „Marke Kevelaer“

Noch bis zum 22. September 2017 haben alle Bürger, Unternehmer und Besucher der Wallfahrtsstadt Kevelaer die Möglichkeit, sich auf der Webseite www.kevelaer.de, an einer Online-Umfrage zur „Marke Kevelaer“ zu beteiligen. Teilen Sie uns mit, was die Wallfahrtsstadt Kevelaer für Sie attraktiv macht und was Ihnen an Kevelaer besonders gut gefällt. Wie nehmen Sie Kevelaer wahr? Zu dieser Frage bittet Bürgermeister Dr. Dominik Pichler um Ihre Meinung. „Heimat“, „Wallfahrt“, „Verbundenheit“, „Gemütlichkeit“ sind dabei nur einige Prädikate, die in bisher eingegangenen Fragebögen immer wieder auftauchen.
…mehr

Einzelhändler bieten Samstag buntes Programm in der Innenstadt

Die Kevelaerer „Nacht der Trends“ verspricht den Gästen der Wallfahrtsstadt einen langen Samstagabend mit der Möglichkeit, durch die Geschäfte zu bummeln und sich an den zahlreichen Aktionen der Einzelhändler zu erfreuen. Bis 23 Uhr ist am Samstag, 16. September, branchenübergreifend verkaufsoffen. Höhepunkte werden die öffentlichen Modenschauen am Niederrheinischen Museum um 15.30, 17.30 und 19.30 Uhr sein. „Wir freuen uns, dass sich die Straßengemeinschaften aktiv an der ‚Nacht der Trends’ beteiligen. Nur durch dieses Engagement ist es möglich, den Kevelaerern und Besuchern einen breiten Querschnitt der aktuellen Trends bieten zu können“, so der Leiter des Stadtmarketing, Bernd Pool.
…mehr

Ende der Freibadsaison

Die Freibad-Saison 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Ab Montag, 18. September ist das das städtische Freibad in Kevelaer geschlossen.
Der Bäderverein und die Stadt Kevelaer bedanken sich bei 41.000 Schwimmgästen.

Das Hallenbad ist ab sofort wieder geöffnet.

„Nacht der Trends“ mit Modenschauen und Einkaufserlebnis bis 23 Uhr

„Die Winterjacke muss ich unbedingt anprobieren!“, „Hast du diese Hose gesehen, Schatz?“, „Guck doch mal wie toll die Kinder das machen“, schallt es aus den Reihen des Publikums, wenn die „Kevelaerer Nacht der Trends“ erneut stattfindet. Insgesamt drei Modenschauen finden am Samstag, 16. September, am Niederrheinischen Museum statt. Sechs Kevelaerer Modehäuser präsentieren mit Hilfe von sechs Models und einem Dressman die Trends der Herbst- und Wintermode. Um 15.30 Uhr, um 17.30 Uhr und um 19.30 Uhr laufen sie über den „Catwalk“ am Niederrheinischen Museum. Zwischen und nach den Modenschauen können die Besucher in Kevelaerer Geschäften, die an diesem Tag bis 23.00 Uhr geöffnet haben, die Outfits der neuen Kollektion anprobieren und erwerben.
…mehr

Mitmach-Aktion für alle Kevelaerer und Fans der Wallfahrtsstadt am Niederrhein

Bis zum 22. September 2017 haben alle Bürger, Unternehmer und Besucher der Wallfahrtsstadt Kevelaer die Möglichkeit, sich auf der Webseite www.kevelaer.de, an einer Online-Umfrage zur „Marke Kevelaer“ zu beteiligen. Von der Startseite der städtischen Internetpräsenz gelangt man mit einem Klick zum Online-Fragebogen. Dieser liegt zusätzlich, in gedruckter Form, auch beim Bürgerservice im Rathaus der Stadt aus und kann dort ausgefüllt abgegeben werden.
…mehr

Automobile Neuheiten und Autoverlosung für ein Wochenende

Offene Türen, Motorengeräusche, die aktuellen Fahrzeugmodelle in allen Farben und ein Gewinnspiel – all das erwartet die Besucher der diesjährigen „Kevelaerer Autoschau“ auf dem Peter-Plümpe-Platz. Unter freiem Himmel können die interessierten Besucher die neusten Entwicklungen von Automobilingenieuren bestaunen. Die teilnehmenden Autohäuser werden am Samstag, 16. September, zwischen 12.00 und 18.00 Uhr die Trends und technologischen Highlights des Automobiljahres 2017 präsentieren.
…mehr

Betriebsausflug der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Am Freitag, 8. September 2017, findet der diesjährige Betriebsausflug der Stadtverwaltung und der Stadtwerke Kevelaer statt. Die Dienststellen und Einrichtungen der Stadtverwaltung bleiben an diesem Tag geschlossen. Aufgrund der anstehenden Bundestagswahl hat das Wahlbüro zur Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und zur Erteilung von Wahlscheinen für die Bundestagswahl in der Zeit von 8 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Ebenso kann während dieser Zeit in der Stadtplanung Einsicht in die öffentlich ausgelegten Bauleitpläne genommen werden.

Am Samstag, 9. September 2017 ist der Bürgerservice im Eingangsbereich des Rathauses wie gewohnt für Bürgerinnen und Bürger sowie für die Besucher der Marienstadt in der Zeit von 10 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet.

Erfolgreiche Fortsetzung der „Atempause im August“ in Kevelaer:

15 Tage, 30 Sportkurse mit beinahe 1.000 Teilnehmern und das Abschlussgrillen samt Open-Air-Kino mit nahezu 300 Zuschauern – das war die „Atempause im August 2017“ „Auf der Hüls“ und am „Kevelaer-Beach“. Das Kevelaer Marketing und die Partner der Veranstaltung sind mehr als zufrieden mit der positiven Resonanz der Teilnehmer und der Bewohner der Wallfahrtsstadt. Drei Wochen erhielten Interessierte einen Einblick, was durch das Förderprojekt „Gesund an Leib und Seele“ „Auf der Hüls“ möglich ist.
…mehr

„1. Internationales Madonnari-Festival“ hinterlässt deutliche Spuren

Am 19. und 20. August fand das „1. Internationale Madonnari-Festival“ im Forum Pax Christi statt. Für Künstler, Veranstalter und Besucher veränderte das Forum Pax Christi sein Gesicht und bot ein farbenreiches Bild, welches für Viele unvergessen bleiben wird. Internationale Madonnari-Künstler zogen die Aufmerksamkeit auf sich, auf die ganz besondere Art der Straßenmalkunst, und die nach und nach entstandenen großformatigen Kunstwerke.
—mehr

Deutsch-Niederländisches Künstlerdorf begeistert zum 18. Mal in Kevelaer

Am 24. September herrscht schon früh am Morgen rund um das Niederrheinische Museum in Kevelaer reger Betrieb. Die ersten Künstler bauen ihre Werke auf, die Bilder werden ins rechte Licht gerückt, die Statuen werden auf dem Rasen platziert und in der Museumsschule werden die letzten Tische mit Schmuck bedeckt. Unter der zum Teil überdachten Museumspassage wie auch auf der Rasenfläche neben dem Niederrheinischen Museum und in den Räumlichkeiten der Museumsschule werden die Künstlerinnen und Künstler arbeiten und den Gästen aus nah und fern ihre Werke präsentieren. Das Kevelaer Marketing konnte auch in diesem Jahr mit Unterstützung von der Kevelaerer Künstlerin Judith Schelbergen eine Vielzahl von Künstlern begeistern, an der Ausstellung in der Marienstadt teilzunehmen. Die Vielfalt des Ausgestellten reicht von Malerei und Fotografie über Keramik bis hin zu Skulpturen aus Holz, Stahl und Stein. In der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit, dass Aussteller und Besucher über die Kunst in all ihren präsentierten Formen ins Gespräch kommen. Manche unterhalten sich auf Deutsch, andere auf Niederländisch und wieder andere kommunizieren mit Händen und Füßen. An diesem Verkaufsoffenen Sonntag gilt jedoch für alle: Kunst ist die gemeinsame Sprache, die alle verstehen.

Großes Familien-Picknick am 03. September 2017 – spaßig, köstlich, gesellig, bewegt, unterhaltsam

Das diesjährige Highlight der Gesundheits-Tage „pro-fit“ ist das Familien-Picknick, das am Sonntag, 03. September 2017 in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr im und um das Jugendzentrum „Kompass“ und die Mensa, Nähe Schulzentrum „Hüls“ (Kroatenstraße 87, hinter dem Parkplatz) stattfinden wird. Alle Familien, Kinder und Jugendlichen sind herzlich eingeladen.
…mehr

Kevelaer Marketing bietet lustigen Animationsfilm zum Ferienende

Das Ferienende rückt näher und bei dem Einen oder Anderen breitet sich leichte Melancholie aus. Um dem Entgegenzuwirken hat das Kevelaer Marketing einen lustigen Animationsfilm ins Kinoprogramm aufgenommen. Am 23. August, 10.30 Uhr, können „Groß und Klein“ erfahren, wie es wäre, wenn die Dinosaurier nicht ausgestorben wären.
…mehr

„1. Internationales Madonnari-Festival“ und „Weingasse“ am Museum

Am kommenden Wochenende, 19. und 20. August, findet das „1. Internationale Madonnari-Festival“ im Herzen Kevelaers, im Forum Pax Christi, statt. Die Straßenmalerei ist eine sehr alte Form der Straßenkunst. Diese – Madonnari genannten – ganz besonderen Straßenmaler malen christliche Motive, hauptsächlich Madonnenbilder. Dem Kevelaerer Pflaster geschuldet entstehen die Kunstwerke auf vier Quadratmeter großen Holzplatten. …mehr

Endspurt „Auf der Hüls“

Die dritte und letzte Woche der Veranstaltungsreihe „Atempause im August“ steht in den Startlöchern und hat wieder einige abwechslungsreiche Sport- aber auch Entspannungs- Kurse „Auf der Hüls“ zu bieten.
…mehr

Internationale Madonnari-Festival

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 19. und 20. August findet das „1. Internationale Madonnari-Festival“ auf deutschem Boden im Forum Pax Christi statt. Namhafte internationale Madonnari Künstler werden ihre meisterhafte Straßenmalerei präsentieren.

Im Rahmen eines Pressegespräches möchten wir Sie über das „1. Internationale Madonnari-Festival“ informieren. Für Fragen stehen Ihnen neben Gesprächspartnern vom Kevelaer Marketing auch Frederike Wouters, die künstlerische Projektleitung, und als Sponsor die Verbandssparkasse Goch-Kevelaer-Weeze, in Person von Herrn Jochen Rademacher, zur Verfügung.

Die Händler der kulinarischen Weingasse, die dem „1. Internationalen Madonnari-Festival“ angeschlossen ist, sind auch vertreten. Hierzu zählt Frau Flücht von der Kleinen Weinkammer, Herr Nießen von Antiquitäten Nießen und Herr Muratovic von Cumsalis.
Gerne stehe ich Ihnen am Mittwoch, 16. August, für ein Pressegespräch zur Verfügung. Sie erreichen mich im

Rathaus der Stadt Kevelaer
2 Etage, Raum 211,
Peter-Plümpe-Platz 12,
um 09.00 Uhr.

In der Hoffnung auf Ihr Interesse verbleiben wir mit freundlichen Grüßen.

Kevelaer Marketing
gez. Bernd Pool

Kevelaer Marketing verpflichtet Erste-Hilfe-Roboter

Am Mittwoch, 16. August verwandelt sich das Konzert- und Bühnenhaus zum fünften Mal in ein Kino mit Leinwand, Popcorn und Getränken. Unter dem Motto „Ferienkino am Morgen“ wird um 10.30 Uhr ein bekannter und aktueller Kinderfilm gezeigt. An diesem Mittwoch hat das Kevelaer Marketing einen „Erste-Hilfe-Roboter“ mit „Marshmallow-Optik“ engagiert, um aufkommende Langeweile zu verarzten.
…mehr

Sportliche Abwechslung „Auf der Hüls“

Die „Atempause im August“ ist in diesem Jahr wieder erfolgreich „Auf der Hüls“ gestartet. Auch in der zweiten Woche wird ein kostenfreies, abwechslungsreiches Programm auf der Wiese am Hoogemittagsweg mit Unterstützung der zahlreichen Partner für alle interessierten Sportfans geboten.
…mehr

Kein Bürgerbusbetrieb am 12. August 2017

Am 12. August 2017 sind die Kevelaerer Bürgerbuslinien nicht im Einsatz. Aufgrund des zu erwartenden erhöhten Verkehrsaufkommens auf den Hauptzufahrtsstraßen der Stadt steht zu erwarten, dass die Fahrpläne nicht eingehalten werden können. Von daher genießen die Bürgerbusfahrerinnen und -fahrer einen freien Tag und bitten ihre Fahrgäste um Verständnis.

Strahlender Sonnenschein – strahlende Gesichter

Das erste Angebot dieses Jahres bei der Eröffnung der „Atempause im August“ 2017, am Montag, 07. August, 11.15 Uhr, war der Kurs „Body & Mind“ vom Therapiezentrum Bol & Greul. Mehr als 20 Sportbegeisterte standen erwartungsvoll auf der Wiese und starteten nach kurzen Begrüßungsworten im Takt der Musik zu den rhythmischen Bewegungen der Übungsleiterin. Im Zeitraum vom 07. bis zum 25. August bietet das Kevelaer Marketing in Kooperation mit verschiedenen Partnern bei der Veranstaltung „Atempause im August“ wieder ein vielfältiges kostenfreies Sportangebot „Auf der Hüls“ unter dem Motto „Gesund an Leib und Seele“ an.
…mehr

„Atempause im August“ Entspannung „Auf der Hüls“

Im Zeitraum vom 07. bis zum 25. August bietet das Kevelaer Marketing in Kooperation mit verschiedenen Partnern bei der Veranstaltung „Atempause im August“ wieder ein vielfältiges kostenfreies Sportangebot „Auf der Hüls“ unter dem Motto „Gesund an Leib und Seele“ an.

Vielfältiges Gesundheitsprogramm

Aufgrund der positiven Resonanz aus dem letzten Jahr seitens der Besucher und Partnern der Veranstaltung, werden auch in diesem Jahr wieder abwechslungsreiche Sportkurse zur Entspannung und Entschleunigung, aber auch zum Auspowern für Interessierte angeboten. …mehr

Kevelaer Marketing bietet Kino-Vormittag in den Sommerferien

Die Sommerferien gehen in die dritte Woche und das Kevelaer Marketing hat erneut einen Kino-Vormittag, unter dem Motto „Ferienkino am Morgen“, für alle Ferienkinder vorbereitet. Am Mittwoch den 02. August verwandelt sich das Konzert- und Bühnenhaus in ein Kino mit Leinwand, Popcorn und Getränken. Um 10.30 Uhr wird ein bekannter und aktueller Animationsfilm gezeigt, der die Ferienzeit lustig und spannend ergänzt.
…mehr

Verabschiedung in den wohlverdienten Ruhestand

Auf eine 26 jährige Tätigkeit im Dienst der Wallfahrtstadt Kevelaer kann Herr Clemens Dauben zurückblicken. Der zuletzt als Schulhausmeister an der Overberg-Grundschule in Winnekendonk Beschäftigte scheidet am 31. August 2017 aus dem aktiven Dienst der Stadt Kevelaer aus.

Der in Geldern geborene Clemens Dauben begann im Jahre 1968 seine Ausbildung zum Elektroinstallateur bei der Fa. Gerald Jäger in Kevelaer. Nach Abschluss seiner Ausbildung war er in verschiedenen Firmen im Kreis Kleve als Elektroinstallateur bzw. Kraftfahrer tätig.

…mehr

„Atempause im August“ mit einer absoluten Premiere in Kevelaer

Im Rahmen der „Atempause im August“, die am 07. August startet und bis zum 25. August mit einem vielfältigen Sport- und Entspannungsprogramm Kevelaerer und Gäste begeistern wird, findet als Abschluss ein kostenfreies Open-Air-Kino „Auf der Hüls“ statt.

Doctor Strange“ mit Benedict Cumberbatsch

Am Freitag, 25. August haben Kino-Liebhaber um 21.00 Uhr die Möglichkeit den außergewöhnlichen Kinofilm „Doctor Strange“ auf einer Freiluft-Leinwand „Auf der Hüls“ zu genießen. Der Fantasy-/Science-Fiction-Film dreht sich um den brillanten Neurochirurgen Dr. Stephen Strange, gespielt von Benedict Cumberbatch, dessen Leben nach einem Autounfall völlig auf den Kopf gestellt wird.

…mehr

Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung, mehr als 330.000 € Förderung für Kevelaer

Da die Inanspruchnahme von Kindertageseinrichtung in Kevelaer weiterhin hoch ist, hat die Stadt Kevelaer nach Beschluss im Jugendhilfeausschuss im Februar diesen Jahres einen Antrag zum Projekt „Brücken bauen in frühe Bildung“ beim Bund gestellt. Mit dem Konzept sollen insbesondere zwei Ziele erreicht werden:

1. Kinder aus Flüchtlingsfamilien sollen vor einer Aufnahme in die Kindertageseinrichtung auf diese gut vorbereitet werden. Ein Schwerpunkt ist dabei auch die Überwindung von Sprachbarrieren und erste Elternarbeit.

2. Durch eine vorgeschaltete Einführungsphase in den Kindergarten sollen die bestehenden Einrichtungen, Erzieherinnen und Kinder entlastet werden.

…mehr

Kevelaer Marketing bietet Unterhaltung für Klein und Groß in den Sommerferien

 

Die Sommerferien gehen in die zweite Woche und das Kevelaer Marketing hat erneut die unterschiedlichsten Filme für Klein und Groß vorbereitet. Am 25., 26. und 27. Juli verwandelt sich das Konzert- und Bühnenhaus in ein Kino mit Leinwand, Popcorn und Getränken. Unter dem Motto „Ferienkino am Morgen“ werden jeden Mittwoch um 10.30 Uhr bekannte und aktuelle Kinderfilme gezeigt. Das „Programmkino“ lädt Erwachsene ein, um 20.00 Uhr spannenden Filmen zu folgen, die in großen Kinos oder im Fernsehen selten oder gar nicht laufen.
…mehr

Jugendamtsleiter sucht Wohnungen!

Das Jugendamt Kevelaer hat in den letzten 15 Monaten mehr als 22 minderjährige, alleinreisende Flüchtlingskinder aufgenommen.
Diese wurden zunächst im Mehrgenerationenhaus an der Sonnenstraße untergebracht. Sie leben jetzt in einer Gemeinschaftsunterkunft für Jugendliche (Jugend-WG) an der Kroatenstraße.
Auch für die Flüchtlingskinder gilt der Satz: „Aus Kindern werden Leute!“ Aktuell sucht die Stadt zunächst zwei kleine Wohnungen für inzwischen 18-jährige junge Frauen aus Somalia.
Die jungen Damen besuchen das Berufskolleg in Geldern und werden über das Anna-Stift in ihrer Integration und schulischen Arbeit unterstützt. In einer eigenen Wohnung würden die jungen Damen
auch weiterhin vom Anna-Stift begleitet.
…mehr

Sitemap